schließen

logo ragross

deutschǀenglish

Widerrufsrecht bei Mietverträgen

26.04.2016

Seit Juni 2014 sind, laut § 312 Abs. 4 BGB, die Vorschriften im Rahmen der Verbraucherverträge, das Widerrufsrecht inbegriffen, auch für Mietverträge anwendbar.


Der Verbraucher/Mieter ist immer dann über ein Widerrufsrecht aufzuklären, wenn ein Mietvertrag außerhalb der Geschäftsräume des Vermieters und ohne vorherige Wohnungsbesichtigung geschlossen wird. Nach erfolgter Belehrung verkürzt sich das 12 monatige Widerrufsrecht auf 2 Wochen. Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrem Mietvertragsabschluss.